Hörspiele

MY BODY IN 9 PARTS (Raymond Federman)
Deutschland Radio Kultur

Seit den frühen 60er Jahren zählt Raymond Federman zur amerikanischen Avantgarde. Thema seiner Prosa ist die in immer neuen Varianten erzählte eigene Geschichte: die Rettung des zwölfjährigen französischen Juden vor den Nazis. Zu seinem 80. hat Federman jetzt "Bodyart" geschrieben: in neun Schritten zoomt er auf sein Haar, die Nase, die Zehen oder den Nabel. Heraus kommt eine selbstironische, existenzielle und vielstimmige Körperbiografie. Federman wird sich als Performer im Zusammenspiel mit den Musikern und der Übersetzerstimme wieder einmal neu erfinden.

Übersetzung aus dem Amerikanischen und Bearbeitung: Gaby Hartel
Regie: Götz Naleppa, Prix Italia
Stimmen: Raymond Federman und Martin Engler

Musik: ART|De|Fakt
Aram Schneider: Schlagzeug
Ludger Singer: Klavier
Gitta Schäfer: Saxophon
Anja Kowalski: Gesang
Urban Elsässer: Gitarre
Uwe Böttcher: Bass und Geige

News

coming soon ...

Druckversion Druckversion | Sitemap
© URBAN ELSÄSSER Musiker, Dipl. Psychologe